Infos zum Platz

Platzübersicht

Infos zum Platz

Platzordnung

Wir heißen alle Campinggäste herzlich willkommen und wünschen Ihnen einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt. Wir freuen uns, dass Sie Ihren Urlaub bei uns verbringen. Unser Ziel ist es, Ihnen den Aufenthalt auf unserem Campingplatz so angenehm wie möglich zu gestalten. Damit sich all unsere anwesenden erholungssuchenden Gäste wohlfühlen, bitten wir Sie uns darin zu unterstützen, die Ruhe und Ordnung auf diesem Platz zu gewährleisten. Im Interesse aller Campinggäste und Besucher bitten wir Sie, die nachstehende Platzordnung strikt einzuhalten. Vielen Dank!

  1. Geltungsbereich
    Die Campingplatzordnung gilt für alle Campinggäste (d.h. Dauergäste und zeitweilige Gäste) sowie für alle sonstigen Besucher des Campingplatzes. Mit dem Betreten des Platzes erkennt der Campinggast bzw. der Besucher diese Platzordnung sowie die einschlägigen gesetzlichen oder behördlichen Bestimmungen vorbehaltlos an.
  2. Ankunft/Zutritt/Anmeldung
    Der Zutritt zum Campingplatz ist nur nach Anmeldung gestattet. Melden Sie sich bitte bei Ihrer Ankunft bitte gleich an der Rezeption an und füllen Sie ein Anmeldeformular aus. Die Entrichtung der Platzgebühr erfolgt direkt bei der Anreise. Melden Sie sich bitte auch dann an, wenn Sie den Platz nur kurzfristig besuchen möchten. Jugendliche haben bis zum vollendeten 18. Lebensjahr bei der Anmeldung eine schriftliche Zustimmung der Erziehungsberechtigten vorzulegen.
  3. Platzzuweisung
    Das Rezeptionspersonal weist Ihnen eine Stellfläche zu. Ein eigenmächtiger Platzwechsel ist nicht gestattet. Pro Stellplatz ist nur ein Wohnmobil bzw. Wohnwagen gestattet.
    Besucher müssen sich ebenfalls mit Betreten des Platzes anmelden. Besucher ist jede Person, die den Platz betritt und nicht beabsichtigt zu übernachten. Dabei ist es unerheblich, ob der Besuch nur kurz oder ganztägig erfolgt.
    Die Besucher, die bei Campinggästen in abgestellten Wohnwagen, Wohnmobilen, Zelten etc. übernachten, haben gemäß der aktuellen Preisliste die entsprechenden vollen Personengebühren zu entrichten. Besucher dürfen das Platzgelände nicht mit ihren Fahrzeugen befahren. Der Campinggast hat dafür Sorge zu tragen, dass sein Besuch ordnungsgemäß angemeldet wird und das sich dieser Besuch ebenfalls der
    Campingplatzordnung verhält.
  4. Mietobjekte
    In allen Mietobjekten gilt striktes Rauchverbot. Ein Haustier in den Mietobjekten ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Rezeptionspersonal zulässig.
  5. Hunde
    Hunde müssen grundsätzlich auf dem Campingplatz angeleint bleiben. Es ist darauf zu achten, dass sie ihre Notdurft außerhalb des Platzes verrichten. „Missgeschicke“ auf dem Gelände sind umgehend zu entsorgen. Hunde dürfen nicht in die Wasch- und Toilettenräume.
  6. Abfälle
    Ein Jeder hat seinen Platz bei der Abreise sauber und ordentlich zu verlassen und seinen Müll gemäß der Mülltrennung in die zugehörigen Container zu entsorgen.
  7. Feuer/Grillen
    Offene Feuerstellen sind auf dem gesamten Campinggelände verboten. Grillen mit Holzkohle ist unter den Kiefern nicht erlaubt, die befestigten Wege können alternativ als Grillplatz genutzt werden. Das Grillheizmaterial muss spätestens um 22.00 Uhr vollständig und dauerhaft abgelöscht sein. Das Entzünden von Leuchtraketen, Leuchtmunition, Feuerwerkskörpern und dergleichen ist auf dem gesamten Campinggelände verboten.
  8. Ruhezeiten
    Nachtruhe ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr und Mittagsruhe von 13:00 bis 15:00 Uhr. Ruhestörender Lärm besonders während der Mittags- und Nachtruhe ist zu unterlassen, das Spielen von Radios und Instrumenten während dieser Zeit ist nicht erlaubt. Zu den anderen
    Zeiten nur so laut, dass die anderen Gäste nicht belästigt oder gestört werden.
  9. Fahrzeuge
    Das Fahren mit Fahrzeugen aller Art ist nur auf den hierfür vorgesehenen Wegen im Schritttempo (Tempolimit 10km/h) gestattet. Fußgänger haben Vorrang, bitte achten Sie besonders auf die Kinder.
  10. Sanitärgebäude
    Wir legen großen Wert auf Ordnung und Sauberkeit und führen ständige Kontrollen aller Einrichtungen durch. Bitte verlassen sie die sanitären Anlagen in einwandfreiem Zustand. Rauchen und Mitnahme von Glasflaschen und Gläsern in die Sanitärräume ist nicht gestattet. Werfen Sie auf keinen Fall Abfälle in die Toiletten, bitte nutzen Sie dazu die bereit gestellten Abfallbehälter.
  11. Rezeptionspersonal
    Den Anweisungen des Rezeptionspersonals ist grundsätzlich Folge zu leisten. Bei Nichteinhaltung der Platzordnung und Zuwiderhandlung erfolgt ein unverzüglicher Platzverweis.